Kürbis-Fest am 24.10.2017

 

Auch in diesem Jahr lud die Anton-Sohn-Schule zum Kürbis-Fest.

An diesem Tag fanden sich viele Schülerinnen und Schüler sowie zahlreiche helfende Hände in den gruselig geschmückten Klassenzimmern zum gemeinsamen Schnitzen der Kürbisgeister ein.

Nach getaner Arbeit konnten Kinder und Eltern sich die Zeit bis zum großen Umzug durch den Ort mit Basteleien vertreiben.

Zwischenzeitlich hatte der Elternbeirat alle Hände voll damit zu tun, die Leckereien wie Zopf, Laugengebäck und Apfelpunsch für die hungrigen Gespenster bereitzustellen.

Auf dem Schulhof zeigten die Kinder dann, dass sie sich für diesen Nachmittag auch noch ein kleines Programm einfallen lassen hatten.

Es gab Geschichten über den kleinen Igel, die Gerichtsverhandlung gegen den Wind, einen Eulen-Rap und ein Herbstgedicht.

Im Anschluss herrschte noch lange reges Treiben auf dem Schulhof!

Hier einige Schnappschüsse:




Einschulungsfeier 2017

Am Donnerstag, 14.09.17  war es wieder soweit:

22 Erstklässler werden nun unseren Schulalltag bereichern und hoffentlich nicht nur viel lernen, sondern auch neue Freunde finden und Spaß bei uns haben.

Unser Kapitän Herr Sauer begrüßte unsere Jüngsten an Bord und vertraute sie der Obhut unserer Steuerfrau und Klassenlehrerin Frau Ute Binder an.

Aber nicht nur die Kommandanten an Deck, sondern auch die Leichtmatrosen aus der 2. Klasse begrüßten die neue Mannschaft mit schön einstudierten Liedern und Texten. Was für ein tolles Team diese Klasse ist, beweist die Tatsache, dass sie innerhalb von nur drei Tagen mit ihrer neuen Klassenlehrerin Frau Eva-Maria Glöckler ein komplettes Begrüßungsprogramm auf die Beine gestellt hat! Ein großes Lob dafür!

Im Anschluss daran stachen die Kinder in See und machten sich auf den Weg in die Schule, wo sie vom Schulfotografen bereits erwartet wurden. Die Eltern der Zweitklässler boten auch in diesem Jahr ein wirklich sehens- und essenswertes Büffet an und konnten so den "neuen" Eltern die Zeit bis zum Wiedersehen mit Ihren Schulkindern kulinarisch vertreiben.

 

Weitere Bilder & Berichte der vergangenen Jahre finden Sie unter "Aktivitäten".