Apfelbaum-Patenschaft

 

Unsere Schule hat einen Paten-Apfelbaum in Hoppetenzell.

Die 1. und 2. Klasse erntet dort jeden Herbst die Früchte und lässt sie anschließend von der Mosterei Baur in Raithaslach zu Apfelsaft (Bag-in-Box) verarbeiten. Diesen leckeren Saft gibt es dann immer zum Mittagessen und wird außerdem an der Zizenhauser Dorfweihnacht als "Apfelmützchen" angeboten.

 

Leider vielen die vielen Blüten dieses Jahr einer einzigen bitteren Frostnacht zum Opfer und unser sonst so fleißiger Apfelbaum trägt exakt 12 klitzekleine Äpfel.

Schweren Herzens müssen wir dieses Jahr auf die sonst immer so fröhlichen Apfeltage verzichten.

Aber der nächste Frühling kommt bestimmt!